Start .: Über .: Mitarbeiter
...das Team

 

Dr. Peter Müller hat seit dem Jahr 2000 sein Herz der Kunst der Harnischherstellung verschrieben. Seit Eröffnung der Plattnerwerkstatt 2004 setzt er die Wünsche seiner Kunden nach passgenau gearbeiteten Maßharnischen gleichermaßen um wie die nach Repliken mit weitestgehender Authentizität. Als Mitglied der Gesellschaft für Waffen- und Kostümkunde ist er in der Forschung tätig und publiziert die Ergebnisse seiner Arbeit aus Theorie und Praxis. Zu Gute kommen ihm einerseits das ständige Studium an originalen Harnischteilen, andererseits seine eigenen Erfahrungen im Gebrauch mit Harnisch und Waffe als Mitglied der europaweit renommierten Reenactmentgruppe „des Schedels schwarzer Haufen“.

Matthias Goll, Magister der Fächer Kunstgeschichte und Geschichte, bereichert die Plattnerwerkstatt seit deren Anfängen in theoretischer als auch in praktischer Hinsicht. Seine 2008 angefertigte Magisterarbeit über den spätgotischen Panzerhandschuh qualifiziert ihn in diesem Bereich zu einem der führenden Fachleute weltweit. Ebenfalls Mitglied in der Gesellschaft für Waffen- und Kostümkunde und bei "Schedels schwarzer Haufen", kann er aus einem reichhaltigen Erfahrungsschatz im Umgang mit Originalmaterial aus den bedeutensten europäischen Sammlungen schöpfen.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 24. Juli 2008 um 17:40 Uhr